Stiftung Europäische Akademie für Psychosoziale Gesundheit und Integrative Therapie
SEAG Kopfbild

Waldtherapie in der Praxis IV: Wald als Spiegel. Vertiefte Resonanz.

Waldtherapie in der Praxis IV: Wald als Spiegel. Vertiefte Resonanz.

  • Vertieftes Resonanzerleben, meditatives Naturerleben, „irenische“ sanfte Gefühle, Heilkraft ästhetischer Erfahrung 
  • komplexe Achtsamkeit, Ökophilie, Oikeiosis, konviviale Ethik
  • Die Farbe Grün, Grünkraft
  • Doppelte Ökopsychosomatik: Wie geht es mir? Wie unserem Wald? Mir im Wald? Dem Wald mit mir?
  • Kreative Naturgestaltungen / Forest Art als individuelle Selbsterfahrung und im Gruppenprozess
  • Ressourcenmetaphern, Arbeit mit Symbolen
  • Biografiearbeit
  • Intermediale Quergänge: grünes Schreiben
  • Konkretisierung der Zwischenprojekte

Infoveranstaltungen Integrative Psychotherapie

21. Sep. 2022 / 05. Okt. 2022

Einführung in die Waldtherapie (in Olten)

Am 24. September 2022

Integrative Waldtherapie

Lehrgangstart 25. November 2022

Einführungstag Integrative Psychotherapie

12. November 2022 in Zürich

Postgradualer Lehrgang Integrative Psychotherapie

Lehrgangstart: 03. März 2023